Comfort4all Newsletter Juli 2017 Comfort4all Newsletter Juli 2017 Comfort4all Newsletter Juli 2017 Comfort4all Newsletter Juli 2017 Comfort4all Newsletter Juli 2017
 
Portraitfoto von Franz Schweidler, Geschäftsleiter von Schweidler- Ihr Kompetenzzentrum für Bauen und Wohnen

Herzlich willkommen in der Welt von Comfort4all, den Expert_innen für Barrierefreiheit!

Sommerzeit ist Reisezeit. Trotz Nächtigungsrekorden und steigenden Bettenkapazitäten in den letzten Jahren in Wien ist das Angebot an barrierefreien Übernachtungsmöglichkeiten gering. Diese Ausgangssituation hat Comfort4all zum Anlass genommen, um den Ist-Zustand von Barrierefreiheit in den Nächtigungsbetrieben des Wiener Tourismus zu erforschen.

Am 07.07.2017 erfolgte die Präsentation der Studienergebnisse durch die AutorInnen: Gerald Schweidler, Jonathan Pázmándy BSc., Mag.a Sigrid Schmiedl MA, MMag.a Evelyn Schlegel, Melanie Zisler BA MA.

Als Herausgeber der Studie wünsche ich Ihnen einen schönen Sommer und viel Vergnügen beim Lesen.

Wertschätzende Grüße,
Franz Schweidler, Geschäftsleitung

Studie: Barrierefreiheit im Wiener Tourismus

10.07.2017


Barrierefreies Hotelzimmer


Allein in der EU leben 140 Mio. (entspricht 27,54% der Bevölkerung) „Personen mit Zugangsbedürfnissen“, also Personen im erwerbsfähigen Alter mit Behinderung plus Personen ab 65 Jahren. Das entspricht 27,54 Prozent der Bevölkerung in der Europäischen Union. Mit dem Hinweis auf die gesetzliche Situation
(u.a. Diskriminierungsverbot nach Bundes-Behindertengleichstellungsgesetz) wäre anzunehmen, dass jeder Hotelbetrieb in Österreich und damit auch in Wien barrierefreie  Zimmer im Angebot haben. Dies scheint jedoch, laut der aktuellen Studie des Beratungsunternehmens Comfort4all „Barrierefreiheit im Wiener Tourismus“, nicht der Fall zu sein.


 >  Weiterlesen...

 

 

 

 

> Newsletter abbestellen oder ändern